Arbeiten mit # ^ &%! Ärger

Ärger auf der Arbeit (Juni 2019).

Anonim
Sind es nur wir oder sind Verweise auf Meditation häufiger in den Mainstream-Nachrichten zu finden? Tatsächlich scheinen sie an einigen der seltsamsten Orte aufzutauchen…

Also…. Kürzlich schrieb Gawker über eine Studie an der Keele University, die ergab, dass Fluchen tatsächlich dazu führen kann, dass man sich besser fühlt, da es einen "schmerzreduzierenden Effekt" haben kann, " Laut einer Studie in der Zeitschrift NeuroReport veröffentlicht. Und ja, wir haben geprüft und das ist eine gültige Studie. Schaut euch die Einzelheiten zu Reuters an.

Was diesen Post am interessantesten macht, ist, dass sie ihren Bericht mit diesen letzten zwei Zeilen nachverfolgt haben: "So! Wenn du das nächste Mal Schmerzen hast, probiere einen Fluch oder zwei aus, wie zum Beispiel das S-Wort " oder " das f-Wort. " Und wenn das nicht funktioniert, meditiere einfach. " Sie verbanden sich dann mit einer anderen Geschichte, die sie über eine Studie darüber geschrieben hatten, wie Meditation wirksamer sein kann als Morphium. Lies Mind over Pain, unsere Nachricht über Schmerzempfindlichkeit und Meditation.

Der Gawker-artige Sarkasmus unter uns ist nicht verloren. Was uns jedoch am meisten interessiert, ist, dass diese verfluchte Nachricht einen Verweis (wenn auch ironisch) auf die Meditation als ein Mainstream-Werkzeug zur Schmerzlinderung gab. Sind wir fasziniert davon, dass dies in den Nachrichten endet, selbst wenn es sich um Gawker-Neuigkeiten handelt? F- ja! Und was ist mit dir? Wie stehen Sie zu solchen Referenzen? Glücklich? Enttäuscht? Verärgert genug, um zu verfluchen?

Und wenn Sie daran interessiert sind, das Thema Wut und Achtsamkeit weiter zu erforschen, sind Sie bei uns genau richtig. Lies diese großartigen Geschichten auf:

Verwendung der Energie des Zorns: "Warum ist es so schwer zu erwachen?" fragt Ezra Bayda, Autor von Zu ​​Hause im schlammigen Wasser: Eine Anleitung zum Finden von Frieden im täglichen Chaos."Zum Teil liegt es daran, dass die Lebenskraft oder Energie, die notwendig ist um zu erwachen, vom Morgen bis Morgen durchsickert Nacht. "

Absichtliche Taten der Freundlichkeit: Freundlichkeit wird oft als etwas oberflächliches missverstanden und in Bezug auf seine Macht unterschätzt. Mary Ann Christie Burnside lehrt uns, dass die Freundlichkeit, die wir uns selbst und anderen bieten, Auswirkungen auf das hat, was im nächsten Moment passiert.

Bild aus Wikimedia Commons