Warum Sie bei Ihrem Job sitzen sollten, ist Mindless (Infografik)

So können Sie es mit Achtsamkeit und ein paar Änderungen am Schreibtisch besser machen.

Wir alle werden immer bewusster darüber, wie unsere hektische Lebensweise voranschreitet Burnout, kein Erfolg. Aber abgesehen von dem Stress, mehr Zeit mit unseren Handys zu verbringen und weniger Urlaubstage zu verbringen, gibt es einen Punkt, der übersehen wird: dass der schlimmste Teil des Schreibtischjobs tatsächlich der Schreibtisch selbst ist.

Die Leute von Fast Das Unternehmen hat eine Infografik zusammengestellt, die die Schäden des Sitzens den ganzen Tag beschreibt, einschließlich einiger einfacher Möglichkeiten, einen Stehpult einzurichten und Zeit zu finden, sich tagsüber zu bewegen. Und wenn die Zeit auf dem Bildschirm steigt, ist es vielleicht nicht der beste Weg, sich ununterbrochen auf die Arbeit zu konzentrieren, wenn Sie den ganzen Tag an Ihrem Schreibtisch sitzen. Wie der aufmerksame Blogger Ed Halliwell uns erzählt, profitiert der Geist, wenn wir Bewegung in den Prozess einbeziehen. (Und wenn Sie nach mehr Möglichkeiten suchen, Bewegung in Ihre Meditationspraxis einzubeziehen, sehen Sie sich diese Gehmeditationspraxis von im Juni 2013 an.)

Schauen Sie sich die Infografik unten an und lassen Sie uns Wissen Sie, denken Sie, Sie sitzen zu viel? Wie willst du das in deinem Alltag ändern?