Enthüllung des Glückssymposiums mit Elisha Goldstein, Sharon Salzberg, Dan Harris und anderen

Die Enthüllung des Geheimnisses der Menschwerdung (Juni 2019).

Anonim
Early Bird Access ist nun für dieses Online-Symposium zur Entdeckung Ihres Glücks verfügbar.

Elisha Goldstein, Ph.D., Autorin von Enthüllung von Glückveranstaltet dieses Juli ein Online Happiness Symposium. Mehr als 20 Referenten, darunter Sharon Salzberg, Dan Harris und Tim Ryan, werden ihre einzigartigen Einblicke in die Ausbildung Ihres Geistes geben, um Ihr Leben zu verändern. Das Online-Symposium wird überall verfügbar sein, wo Sie eine Internetverbindung haben und wird den ganzen Juli hindurch reichen.

Early Bird-Registrierung ist jetzt verfügbar, die Ihnen Zugriff auf das gesamte Symposium, 50% Rabatt auf lebenslangen Zugriff und kostenlose Bonus-Vorschau Vorträge vor dem Symposium.

Die Preview Talks kommen von allen Referenten, darunter Christine Carter, Soziologin und Glücksexpertin, die in der Juni 2015 Ausgabe von vorgestellt wurde.

Das Symposium wird decken eine Vielzahl von Themen ab, die alle mit einem glücklicheren Leben zusammenhängen, einschließlich dem Brechen schlechter Angewohnheiten, achtsamem Essen, Teenagern und Glück, Beziehungen und Familien, Selbstmitgefühl, Schaffen von Selbstvertrauen und Vergebung. Das Symposium basiert auf Elisha Goldsteins Buch Entdecke Glück , in dem er seine Geschichte der Achtsamkeit und wie man sie auch findet, erzählt. Elischas Schreiben und Arbeiten, und nun dieses Symposium, sind voller Wissen darüber, wie man ein glücklicheres Leben führen kann, wie dieser Ratschlag, wie man lernen kann, anderen zu vergeben, egal was passiert:

"Es gibt ein Sprichwort:" Nicht zu vergeben ist wie Gift zu trinken und zu erwarten, dass die andere Person verletzt wird oder stirbt. "Die Realität hält Groll aufrecht, hält buchstäblich unser Cortisol am Laufen und macht uns krank. Das Wunderbare an der Vergebung ist, dass man nur einen zum Tango braucht. Du brauchst nur eine Person, um dir zu vergeben. Du brauchst den Täter nicht einmal. "

Um mehr über Elisha zu erfahren, lies seinen mentalen Gesundheitsblog auf.Dort finden Sie Achtsamkeitspraktiken, inspirierende Geschichten und Einblicke in die aktuelle Achtsamkeitsforschung.