Studie zeigt, dass Achtsamkeit Feuerwehrleuten helfen kann

Landesschau Baden-Württemberg vom 18.4.2018 (Juni 2019).

Anonim
Ein Artikel im Journal für Beratung und Klinische Psychologieverweist auf eine neue Studie über die positiven Auswirkungen von Achtsamkeit auf die Feuerwehr.

Die Studie von Forscher an der Universität von New Mexico, Albuquerque, untersuchten den Zusammenhang zwischen Achtsamkeit, anderen Resilienzressourcen und verschiedenen Gesundheitsmaßnahmen bei 124 städtischen Feuerwehrleuten.

Die Ergebnisse zeigten, dass "Achtsamkeit mit weniger PTBS-Symptomen, depressiven Symptomen, körperlichen Symptomen assoziiert war,und Alkoholprobleme […]. "

Um die Studienzusammenfassung zu lesen, klicken Sie hier.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: Einatmen, Ausatmen, Feuer bekämpfen von Barry Boyce.

11/03/11