Der Runde Tisch des Verlegers zur Achtsamkeit 2016: Teil 3

ÖH-Wahl 2017 - Die Elefantenrunde (04.05.2017) (November 2018).

Anonim
Die Leiter der Achtsamkeitsbewegung zeigen, was als nächstes für Wohlbefinden, Wohlbefinden, Glück und Gemeinschaft ansteht.

Was bedeutet Wohlbefinden für Sie? Glück? Gesundheit? Erfolg? Achtsamkeit ist positioniert, um ein weit reichendes Werkzeug für Menschen zu werden, die in all ihren Formen nach Wohlbefinden streben. Aber es ist kein Wundermittel, kein Allheilmittel. Um die Vorteile der Achtsamkeit zu nutzen, bedarf es der konsequenten Übung - vermitteln, beobachten, wie sich Ihre Gedanken und Emotionen auf Sie auswirken, Ihre inneren Ressourcen kultivieren. Wenn Sie bereit sind, Zeit zu investieren, zeigen Untersuchungen, dass Achtsamkeitspraxis Ihnen helfen kann, konzentrierter, weniger gestresst und vielleicht sogar ein wenig glücklicher zu werden.

Für Teil 3 der Roundtable-Serie unseres Publishers über Achtsamkeit im Jahr 2016 haben wir Herausgeber James Gimian setzte sich mit den Achtsamkeitsexperten und -leitern zusammen, die die nationale Konversation über Achtsamkeit für Wohlbefinden und Wohlbefinden gestalten.

Mylène Huynh, MPH

Ärztin am Walter Military Medical Center im Schmerz Clinic.

"Patienten, die mehr Zeit damit verbringen, sich ihres Atems bewusst zu sein, beginnen sich zu verändern, wie sie denken und es gibt eine Veränderung in ihrem Heilungsprozess. "


Elisha Goldstein, PhD

Mindfulness Autor, Therapeut, Lehrer, Mitbegründer des Center forLiving in LA und einer der beliebtesten Blogger auf.Auch Autor von Enthüllung des Glücks und des Jetzt-Effekts.

"Eine der grundlegenden Einstellungen, die Menschen vermissen, wenn sie beginnen, etwas über Achtsamkeit zu lernen, ist die Wichtigkeit des Spiels."


Dan Harris

Co-Anker von Nightline und die Wochenendausgabe von Good Morning America, Autor des Buches 10% Happier .

"Meditation und Achtsamkeit sind nicht komisch und nicht nur für Leute, die Roben tragen und wirklich Kristalle sammeln wollen."


Dan Siegel, MD

Begründer des Mindsight Institute, klinischer Professor für Psychiatrie an der UCLA School of Medicine, Gründungsmitglied desAwareness Research Centers, Bestsellerautor The Whole Brain Child, MindSight, Brainstorm und mehr.

"Was ist der Geist? Und was ist ein gesunder Geist? "


Judson Brewer, MD

Forschungsleiter am Zentrum für Achtsamkeit an der medizinischen Fakultät der Universität von Massachusetts

" Wir hoffen, einen mentalen Spiegel zu bieten, damit die Leute sehen können es ist wie wenn sie sich in einer Erfahrung verfangen, im Gegensatz zu dem, wenn sie loslassen und sich nur in einem mühelosen Gewahrsein ausruhen. "


Kelley McCabe

Gründer und CEO von

" Achtsamkeitspraxis hat das Potential, die Kurs der Menschheit. "


Joe Burton

Gründer und CEO von Whil, einem digitalen Trainingsunternehmen, das Achtsamkeits- und Führungstraining anbietet.

" Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu helfen, gesünder, glücklicher und engagierter zu leben. "


Tara Brach

Achtsamkeitslehrer, Psychologe und Autor von Radical Acceptance.

"Achtsamkeit entwickelt unser Bewusstsein und ist daher wahrscheinlich der einzige Haupteinflussfaktor des sozialen Wandels."

-In Teil eins des Verlagsrundtisches auf Achtsamkeit im Jahr 2016, Experten zeigen die Vorderkante von Achtsamkeit in der Entwicklung und Erziehung von Kindern.

- Im zweiten Teil des Runden Tisches zum Thema Achtsamkeit im Jahr 2016 sprechen wir mit den Experten in achtsamer Führung.

Support abonnieren