Vorschüler lernen "Freundlichkeits-Curriculum"

40 Minuten- Das gesamte ABC - Schnell Deutsch lernen (November 2018).

Anonim
Ein neuer Lehrplan zielt darauf ab, Kindern Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen zusammen mit traditionellen akademischen Fähigkeiten beizubringen.

Der Schwerpunkt des "Freundlichkeits-Lehrplans", der jetzt in Madison Schulen getestet wird, ist drei fold: soziales und emotionales Lernen, Emotionsregulation und prosoziale Fähigkeiten. "Wir hoffen, dass die Entwicklung dieser Fähigkeiten die soziale und emotionale Gesundheit erhöht und Kindern mehr Lernmöglichkeiten bietet", sagte die Lehrerin und Forscherin Laura Pinger dem -Magazin für eine Reportage über Wohlfühlforschung im Zentrum für die Untersuchung gesunder Menschen an der Universität von Wisconsin-Madison Waisman Center.

Eine neue Studie veröffentlicht in Entwicklungspsychologievon Pinger und ihren Kollegen zeigt, dass Kinder, die das Kindness Curriculum genommen hatten, bei Tests der Aufmerksamkeit höher bewertet und soziale Kompetenz als Kinder, die den Lehrplan nicht erhalten haben.

Der Lehrplan, entworfen, um Kindern und Lehrern im Klassenzimmer zu helfen, ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Lisa Flook, deren Forschungsinteressen Prävention und Frühintervention Strategien umfassen fördern das Wohlbefinden in jungen Jahren, und Pinger, der 30 Jahre Unterrichtserfahrung hat, einschließlich Achtsamkeit lehren. (Der renommierte Neurowissenschaftler Richie Davidson war einer ihrer Schüler.)