Achtsamkeit in Schulen kann Lebensretter für Jugendliche sein

Achtsamkeit in Schulen kann Lebensretter für Jugendliche sein

Wie die Vision einer Mutter, die Angstgefühle ihrer Tochter und ihrer Tochter zu überwinden, zu einem Achtsamkeitsprogramm wurde, das 15.000 Kindern in acht Schulbezirken gelehrt wurde. Stress, Angst Drogen, Mord, Selbstmord und Teenager. Es ist der Stoff von Front-Page-News, viralen YouTube-Videos und TV-Dramen.
Weiterlesen
Umgang mit einer toxischen Beziehung

Umgang mit einer toxischen Beziehung

Wenn eine Beziehung Stress und Leiden verursacht, folge diesen fünf Schritten, um mehr Seelenfrieden zu finden. Letzte Woche habe ich mit einem Freund zu Mittag gegessen. Als wir hinausgingen, erwähnte sie, dass sie jemanden sehen musste, der nicht immer freundlich zu ihr gewesen war, eine Beziehung
Weiterlesen
Die Schule ist draußen für den Sommer. Warum sind Jugendliche nicht chilliger?

Die Schule ist draußen für den Sommer. Warum sind Jugendliche nicht chilliger?

Unadressierte Angst hat einen anderen Einfluss auf junge Köpfe - deshalb ist es wichtig, unseren eigenen Ängsten auf achtsame Art und Weise zu begegnen, während wir Ressourcen für unsere Teenager bereitstellen. Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst; es ist vielmehr geschicktes Handeln, mit der Angst zu leben.
Weiterlesen
Kämpfe zurück, ohne zu bezwingen, wogegen du kämpfst

Kämpfe zurück, ohne zu bezwingen, wogegen du kämpfst

Wir sollten immer für das kämpfen, was richtig ist. Aber wenn wir in der Defensive sind, kontrahieren unsere Gehirne um dieses Gefühl, und das beeinflusst, wie wir reagieren - mit mehr Reaktivität (wir haben in letzter Zeit alle Facebook-Updates unserer Freunde gesehen), die geschicktes Handeln ersticken können.
Weiterlesen
Was Sie von Polyamory lernen können

Was Sie von Polyamory lernen können

Eine 20-jährige Studie von einvernehmlich nicht monogamen Erwachsenen zeigt sieben Lektionen für jeden, der achtsamer in ihren Beziehungen sein will. Hoffen Sie, eine Person für die Liebe zu lieben Rest deines Lebens? So romantisch dieses Ziel klingen mag, nicht jeder teilt es. Da die wirtschaftlichen
Weiterlesen
Teens sind besser dran, wenn Eltern Selbstmitgefühl üben (Studie)

Teens sind besser dran, wenn Eltern Selbstmitgefühl üben (Studie)

Eine neue Studie zeigt, dass Kinder von achtsam selbstmitfühlenden Eltern zu niedrigeren Angst- und Depressionsraten neigen. Wenn ihr Teenager mit Angstzuständen zu kämpfen hat oder Depression, viele Eltern werden sich selbst für die Probleme verantwortlich machen. Aber eine neue Studie legt nahe
Weiterlesen
Wie man zeigt, wenn man Krebs hat

Wie man zeigt, wenn man Krebs hat

In diesem Podcast sprechen Patricia Rockman, Direktorin für Bildung und klinische Dienste des Zentrums für Achtsamkeitsstudien in Toronto, undColumnist Elaine Smookler, beide Krebsüberlebende, über Achtsamkeit Faktoren in die Krebs-Erfahrung. Was passiert, wenn das Undenkbare passiert mit dir?
Weiterlesen
Wie sich das Gehirn verändert, wenn wir üben, unsere Gedanken zu kennen

Wie sich das Gehirn verändert, wenn wir üben, unsere Gedanken zu kennen

Die Selbstbestätigung dringt in dein Gehirn, um dein eigenes Versagen zu erkennen und die Abwehrkraft zu reduzieren, die die Leistungsverbesserung behindern kann. Es waren die 1980er Jahre - eher eine Pointe als eine wünschenswerte Qualität. Dieses Jahrzehnt brachte uns die vielbeschworene kalifornische Task Force
Weiterlesen
So erfährst du, ob dein Date beziehungsbereit ist

So erfährst du, ob dein Date beziehungsbereit ist

Auch wenn dein Lust-Chemie-infundiertes Gehirn dich dazu veranlasst, mehr zurückzukommen, erkenne die Schlüsselzeichen, dass dein Date nicht bereit ist zu begehen. Letzten Herbst Ich fing an, eine Klientin zu sehen, wir nennen sie Tracy, die kürzlich eine verheerende Trennung durchgemacht hat.
Weiterlesen
Angst und der schwarze Körper

Angst und der schwarze Körper

Der herzzerreißende Konflikt zwischen der Polizei und dem schwarzen Amerika und wie Achtsamkeit eine Lösung bietet, um Verständnis zu fördern und Transformation einzuleiten. Aktivistin für soziale Gerechtigkeit Dr. Marisela Gomez und Police Lt. Richard Goering steht auf scheinbar entgegengesetzten Seiten des herzzerreißenden Konflikts
Weiterlesen
Die Tyrannei der unerbittlichen Positivität

Die Tyrannei der unerbittlichen Positivität

Wenn wir schwierige Emotionen ignorieren, enden sie damit, uns zu kontrollieren. Hier ist, wie umfassende emotionale Beweglichkeit uns erlaubt, mit der Welt so umzugehen, wie sie ist. Wir sind in einer starren Kultur gefangen, die unerbittliche Positivität über emotionale Beweglichkeit, wahre Belastbarkeit und Gedeihen schätzt
Weiterlesen
Die Top 10 Einsichten aus der "Wissenschaft eines sinnvollen Lebens" im Jahr 2014

Die Top 10 Einsichten aus der "Wissenschaft eines sinnvollen Lebens" im Jahr 2014

Die überraschendsten, provokativsten und inspirierendsten Ergebnisse dieses vergangenen Jahres. Von Jeremy Adam Smith, Bianca Lorenz, Kira M. Newman,Lauren Klein, Lisa Bennett, Jason Marsh, Jill Suttie Es ist wieder Zeit für unser liebstes Jahresend-Ritual hier am Greater Good Science Center der UC Berkeley
Weiterlesen
Störung der systemischen Weiße in der Achtsamkeitsbewegung

Störung der systemischen Weiße in der Achtsamkeitsbewegung

Eine Ansprache mit Dr. Angela Rose Black über die Unterlassung der Stimmen und der Weisheit von Menschen der Farbe in Achtsamkeitsforschung, Lehre und Praxis. Dr. Angela Rose Black ist eine Aktivistin, Gelehrte, Praktizierende und Vordenkerin in der Achtsamkeitsbewegung. Sie ist auch Gründerin und CEO von Mindfulness for the People LLC - einer Black-owned Social Change-Agentur
Weiterlesen
Kinder von ihren Smartphones abheben

Kinder von ihren Smartphones abheben

Die Festlegung von Richtlinien für den technischen Nutzen von Kindern beginnt mit den Gewohnheiten und bewussten Entscheidungen der Eltern. Mark Bertin, MD, teilt Tipps, wie Familien mit ihrer Technik achtsam sein können. Kinder und Bildschirm-Zeit verursachen in diesen Tagen beträchtliche elterliche Angst - und das aus gutem Grund.
Weiterlesen
Dead Silence

Dead Silence

Haben wir uns für Taubheit über soziales und politisches Engagement entschieden? Autorin Margaret Wheatley über Schweigen als eine Wahl und die Kosten, nicht zu sprechen. Vor achthundert Jahren, Catherine von Siena, eine in Italien lebende Frau, die später ein Heiliger wurde, erklärte: "Sprechen Sie die Wahrheit in einer Million Stimmen.
Weiterlesen
Warum das Hören die radikalste Handlung ist

Warum das Hören die radikalste Handlung ist

Wenn wir denken, dass wir bereits wissen, was es zu hören gibt, bewegen wir uns einfach ein wenig zu schnell, um wirklich zuzuhören - da kommt Meditation ins Spiel. Schmerz und Leiden mögen scheinen uns oft zu rufen, um hineinzuspringen und Dinge zu reparieren, aber vielleicht bitten sie uns zuerst
Weiterlesen
Wie Ehrfurcht Menschen zusammenbringt

Wie Ehrfurcht Menschen zusammenbringt

Eine Reihe von Experimenten legt nahe, dass Ehrfurcht uns ein kleineres Selbstgefühl verleiht, das unsere sozialen Netzwerke positiv formt. Viele von uns kennen die Freude am Ehrfurcht. Ob wir auf majestätischen Gipfeln wandeln, großartige Kunst bewundern oder die Geburt eines Kindes beobachten
Weiterlesen
Warum wir Halloween nicht sterilisieren sollten

Warum wir Halloween nicht sterilisieren sollten

Ein Versuch eines aufmerksamen Elternteils, die Verlockung von Blut und Eingeweiden mit dem Bedürfnis ihrer Kinder auszugleichen, sicher mit Angst zu experimentieren. Wir gingen zu Wal-Mart für Vorhänge und einen Teppich ein gewöhnlicher Herbstnachmittag. Auf dem Weg zur Kasse konnte das riesige Halloween-Display nicht umgangen werden
Weiterlesen
Ein wichtiger Wendepunkt für Achtsamkeit im Gesundheitswesen

Ein wichtiger Wendepunkt für Achtsamkeit im Gesundheitswesen

Jon Kabat-Zinn, Begründer der Achtsamkeitsbasierten Stressreduktion, kommentiert die erste Abteilung der medizinischen Fakultät, die sich mit dem Einfluss von Meditation beschäftigt. Als ich anfing Das UMass Medical Center im Jahr 1976, die Idee, dass es eines Tages eine Abteilung der Achtsamkeit innerhalb der Medizinabteilung geben würde
Weiterlesen
Zwei Lektionen über Schuld von Brené Brown

Zwei Lektionen über Schuld von Brené Brown

Eine Animation, in der Brené Brown eine Geschichte darüber erzählt, warum sie sich als Schuldige identifiziert, sowie Forschung und Erkenntnisse über dieses toxische Verhalten. So können Sie sagen, ob Sie ' re a blamer: Wenn etwas schief geht, willst du sofort wissen, wessen Schuld es ist, oder schaffst du Raum für Empathie und Verantwortlichkeit?
Weiterlesen