So erfährst du, ob dein Date beziehungsbereit ist

So kommst du zum 2. Date - 5 Fehler die du beim 1. Date vermeiden musst (November 2018).

Anonim
Auch wenn dein Lust-Chemie-infundiertes Gehirn dich dazu veranlasst, mehr zurückzukommen, erkenne die Schlüsselzeichen, dass dein Date nicht bereit ist zu begehen.

Letzten Herbst Ich fing an, eine Klientin zu sehen, wir nennen sie Tracy, die kürzlich eine verheerende Trennung durchgemacht hat. Tracy war mit einem gut aussehenden, erfolgreichen Startup-Unternehmer namens Tom zusammen. Anfangs schrieb er regelmäßig Texte, er nahm sie zum Essen mit, und um mehr über ihre Interessen zu erfahren, besuchte er sogar an den Wochenenden Yoga-Kurse mit ihr. Die Anziehungskraft war stark und sie wurden schnell vertraut.

Aber nach einigen Monaten der Verabredung änderten sich Toms Einstellung und Verhalten. Er wurde distanziert. Tom schrieb weniger oft und schien übermäßig von der Arbeit verbraucht zu werden. Als Tracy Tom konfrontierte, sagte er, die Beziehung lief zu schnell. Tom teilte mit, dass seine derzeitige Priorität Arbeit sei, und er fühlte sich unter Druck gesetzt und überwältigt von ihren Bedürfnissen. Dann beendete er die Beziehung.

Tracy war verwirrt und gebrochen. Das Ende kam für sie scheinbar aus heiterem Himmel. Es war, als hätten sie zwei völlig unterschiedliche Erfahrungen. Tracy dachte, dass sie sich in Richtung einer festen Beziehung bewegten. Wie konnte sie so deprimiert sein, fragte sie sich? Ich arbeitete mit Tracy zusammen, um darüber nachzudenken, wie sehr sie Tom wirklich kannte. Hatte das Paar wirklich über ihre Beziehung gesprochen, bevor sie intim wurde?

Was sie entdeckte, war, dass sie euphorisch war, wenn sie an ihn dachte, aber sie fühlte sich nicht ruhig und sicher. Tracy war fast süchtig danach, wie sie sich fühlte, als sie mit Tom zusammen war. Diese gemeinsame Erfahrung kann auf einen schlauen Neurotransmitter namens Dopamin zurückgeführt werden, der eine wichtige Rolle bei der körperlichen Anziehung spielt. Dopamin ist eine Genusschemikalie, die belohnungsmotiviertes Verhalten stimuliert, Euphorie hervorruft und Leidenschaft weckt. Großartig ! du sagst. Unglücklicherweise funktionieren Beziehungen, die auf chemischen Abhängigkeiten basieren (selbst natürliche) selten ohne eine große Portion ehrlicher Kommunikation.

Leider funktionieren Beziehungen, die auf chemischen Abhängigkeiten basieren (selbst natürliche) selten ohne eine große Portion ehrlicher Kommunikation

Wir haben so große Hoffnungen, wenn wir eine Beziehung eingehen. Und wenn es abrupt endet, fühlen wir uns verwirrt und verletzt. Tracy wollte, dass Tom langfristig für etwas zur Verfügung stand, ignorierte aber die wichtigen Signale, die er nicht ausführen konnte. Hier sind ein paar Anzeichen dafür, dass es Dopamin ist - nicht umgekehrt leidenschaftliche Liebe -, dass Sie für mehr zurückkommen (möglicherweise setzen Sie für eine abrupte Trennung):

  • Sie sind mysteriös.Wenn Sie diesen Ausdruck verwenden Beschreiben Sie jemanden, mit dem Sie ausgehen, es ist wahrscheinlich ein Zeichen, dass sie nicht bereit sind, einen fairen Anteil der Verbindung zu besitzen. Informationen aus jemandem herauszuholen kann ein spannendes Spiel sein, bis ernsthafte Fragen aufkommen, dann ist es alles andere als süß. Wahre Verbindung findet statt, wenn beide Menschen verletzlich und exponiert sind.
  • Sie fühlen sich ängstlich . Wenn du dich verloren oder leer fühlst, wenn du nicht bei ihnen bist, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass Dopamin bei der Arbeit ist, nicht Liebe. Beziehungen sollten dein bestes stärkstes Selbst hervorbringen.
  • Du willst sie übergewinnen. Wenn Sie diese Person heimlich genießen und hoffen, ihre Zuneigung zu gewinnen, ist dies wahrscheinlich Dopamin. Vielleicht hast du Spaß dabei, aber verwechsle das nicht mit einer gemeinsamen "Anlehnung" -Beziehung.

Ich weiß, ich habe gerade drei Viertel der Beziehungen dort draußen beschrieben. Aber, nimm das Herz! Es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um die Dating-Welt achtsam zu navigieren. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen können, Ihr nächstes Date zu genießen, anstatt sich darüber zu ärgern.

Sechs gedankliche Tipps zum Navigieren in der Dating Welt

  1. Erkennen, dass Offenheit anders ist als EhrlichkeitJeder kann ehrlich auf eine Antwort antworten Frage, die Sie direkt stellen. Offenheit bedeutet Transparenz, indem Sie Ihre Gedanken und Gefühle bereitwillig teilen. Die Fähigkeit zu offener Kommunikation ist der Schlüssel zu Intimität und Bindung, die für eine langfristige Beziehung erforderlich sind.Kommunizieren bedeutet, deinen Selbstausdruck zu bewerten
  1. Sie sollten sich weniger darum sorgen, ob Ihr Termin Sie "erwischt" und mehr daran interessiert ist, ob Sie sich selbst "bekommen". Nach was suchen Sie wirklich in einem Datum? Es gibt keine falsche Antwort. Und die beste Antwort ist die Ehrliche. Offen zu sein über das, was du willst, kann dich verletzlich machen, also sei nett zu dir selbst, wenn du herausfindest, was du an einem Date wertschätzt.Höre auf deine innere Stimme
  1. Wenn du über den Tisch von jemandem und deinem sitzt Das Unterbewusstsein sagt dir, dass deine Marke der "Offenheit" eine Abkehr für diese Person sein wird, dann höre auf diese innere Stimme. Dies ist besonders schwierig, wenn Sie sich von jemandem angezogen fühlen, den Sie nicht für die gleichen Dinge suchen wie Sie. Aber das sind die Momente, in denen es am wichtigsten ist, verwundbar zu sein und zuzugeben, was du wirklich willst. Es ist besser, herauszufinden, dass Sie jetzt nicht übereinstimmen (unabhängig davon, wie sehr Sie sich zu ihnen hingezogen fühlen), dann nach ein paar Daten (und mehr von Ihnen investiert).Seien Sie anwesend mit "Was ist" im Moment
  1. Gönnen Sie sich "Fantasy-Dating?" Fantasy-Dating klingt wie eine Reality-TV-Show, aber es ist, wenn wir uns in einer falschen Erzählung hinreißen lassen. Wir stellen uns die romantischen Urlaube vor, die wir nehmen werden, die Küsse, den Sex, die tollen Freunde, die sie haben könnten. Oder es kann auch andersherum funktionieren: Wir beurteilen sie hart auf Basis ihrer Social-Media-Beiträge, bevor wir uns persönlich treffen. Ich frage oft meine Klienten: "Bist du in die Person verliebt oder die du dir vorstellst?" Es ist eine überraschend schwierige Frage, die man manchmal beantworten kann.Probiere das
  1. "Über den Tisch sitzen und etwas merken" üben:Fühle deine Füße auf dem Boden (Verbindung zum Boden), atme tief durch, bemerke jegliche Körperempfindungen und -gefühle. Begrüße deine Gefühle und Empfindungen. Erkundigen Sie sich, was "was ist". Beachten Sie jetzt Ihr Date. Erscheinen sie in der Unterhaltung präsent und engagiert? Was bemerkst du an ihnen? Bist du neugierig, mehr darüber zu erfahren, wer sie sind?
    kommuniziere deine Gedanken ohne Schuld
  1. Wenn du merkst, dass dein Date missbilligend ist, kannst du deinen Verstand so interpretieren, dass er dich nicht mag. Dies ist eine Interpretation und Geschichte, die Sie erstellen. Es ist nicht real. Sie wissen nicht, was ihr Verhalten genau bedeutet. Also, alles, was Sie tun können, ist mit beobachtbaren Fakten zu bleiben und überprüfen Sie es mit Ihrem Datum. Sagen Sie etwas wie: "Ich merke, dass Sie die Stirn runzeln und ich frage mich, ob Sie sich über mich aufregen?" Halten Sie es sauber und hoffen Sie, dass Ihr Date an Rückmeldungen interessiert ist. Wenn nicht, ist diese Person wahrscheinlich nicht bereit für die Beziehung.Und vor allem erinnere dich: Wir sind alle für Liebe bestimmt. Wir müssen nur ehrlich mit uns sein, was wir wollen, um es zu finden. Viel Glück da draußen!

Melde dich an, um mehr über die besten Achtsamkeitspraktiken zu erfahren.

Leben