Das Haus, das wir für ADHS bauen

Mauer bauen Anleitung - Heimwerkerking Fynn Kliemann (November 2018).

Anonim
Mark Bertin, M. D., bietet eine Blaupause für eine langfristige, erfolgreiche ADHS-Behandlung.

Sie bauen ein Zuhause und eine Familie mit ADHS im Mix. Das schiere Volumen an Informationen und Fehlinformationen über ADHS kann Ihre Designs beeinträchtigen und Ihr Haus mehr aus Stroh als Ziegelsteinen aussehen lassen. Aber es muss nicht so sein. Verstärken Sie das Fundament der evidenzbasierten Pflege, bauen Sie auf, um den Rest von ADHS zu behandeln, und Ihr Zuhause kann so solide sein wie jedes andere auf dem Block.

ADHS Pflege von Grund auf

ADHS ist eine häufige Erkrankung der kindlichen Entwicklung, die Selbstregulation und Selbstmanagement beeinflusst, nicht nur Aufmerksamkeit und Aktivität. Aus dieser Perspektive ist verständlich, warum ADHS das gesamte Leben betrifft. Es wurde mit allem verbunden, von Verhaltens- und akademischen Bedenken, bis hin zu Schwierigkeiten mit Schlaf, Essen und wenn Kinder älter werden, Drogenmissbrauch und sogar Autounfälle. Doch während diese Gefahren real sind, wenn ADHS vollständig angesprochen wird, ändert sich alles.

Ein erfolgreicher Blueprint für die Verwaltung von ADHS hat zwei Ebenen. Wie bei der Konstruktion beginnt ADHS Pflege von einer starken Basis, auf der zu bauen. Dieses solide Fundament integriert alles, was Forschungsergebnisse für das ADHS-Management vorschlagen, in praktische, reale Entscheidungen. Von dort aus gehen Sie über das Krisenmanagement hinaus in eine proaktive "Wohlsorge" für ADHS und gestalten das Zuhause, das Sie sich für Ihr Kind vorgestellt haben.

Eine starke Grundlage setzen

Sie können das ADHS-Management daher in zwei Teile unterteilen: A Fundament, und das Haus, das du darauf baust. Die grundlegenden Teile sind am stärksten nachweislich große Auswirkungen auf ADHS-Symptome. Wenn sie zu wenig betont werden, geht der Stress im Zusammenhang mit ADHS oft weiter. Drei Pflegekomponenten (unten aufgeführt) bilden die Grundlage, wenn akute Schwierigkeiten auftreten, typischerweise um Verhaltensweisen oder Akademiker.

Es gibt keinen vorgefertigten Plan (oder Heim) für alle Familien, und die Bedürfnisse eines Kindes können sich im Laufe der Zeit ändern.Aber wenn sich das Krisenflair oder der Fortschritt verlangsamt, hilft es, diese solide Basis zu überdenken, um Ihre Gedanken zu ordnen und zu konkreten Maßnahmen zu führen (und welchen besseren Weg, um eine Grundlage zu schaffen als mit etwas Konkretem?). Berücksichtigen Sie diese drei Kernoptionen, wenn Sie sich über ADHS unruhig fühlen, und stärken Sie die Grundlage, auf der alles andere steht:

• Pädagogische Interventionen, die alle Aspekte der Exekutivfunktion und ADHS vollständig berücksichtigen. Erwägen Sie, die Unterstützungsdienste zu erweitern oder assoziierte Lernschwierigkeiten anzugehen. Wenn Kinder sich selbstsicherer und erfolgreicher in der Schule fühlen, beeinflusst das oft auch ihr Leben außerhalb der Schule.

• Familienbasierte Unterstützung außerhalb der Schule, wie Elterntraining, ADHS-Coaching oder kognitive Verhaltenstherapie, helfen beim Stress und Stamm ADHS schafft, zusammen mit spezifischen Tools zur Verwaltung von ADHS und erleichtern tägliche Routinen.

• Medizinische Interventionen haben sich als vorteilhaft für viele Kinder erwiesen und sind sicher, wenn sie angemessen verwendet werden, trotz oft trügerischer Suggestion. Jüngste Forschungsergebnisse deuten sogar darauf hin, dass ADHS-Medikamente Kindern helfen können, ADHS im Erwachsenenalter zu überwinden.

Das Haus beenden

Aber eine Stiftung ist kein Zuhause. Nach der Behandlung akuter Probleme können Sie nach oben bauen, eine oft übersehene Perspektive auf ADHS-Pflege. Weniger intensive ADHS-Effekte bestehen häufig und beeinflussen, wie ein Kind und eine Familie leben. Details (einige ziemlich groß) in Bezug auf gesunden Schlaf, Essen, effizientes Zeitmanagement, Technologie, sicheres Fahren und sogar Kommunikation können proaktiv verwaltet werden, um Fallstricke zu vermeiden. Das kann auch der Einfluss von ADHS auf Eltern und ihre Ehen sein.

Der Rest der Herstellung eines maßgeschneiderten, komfortablen ADHD-Hauses richtet sich daher an dessen alltägliche Wirkung. ADHS behindert die tägliche Routine und führt oft zu einer Art Paradoxon. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die gleichen Routinen ADHS-Symptome verringern können, wenn sie konsequent auftreten. Aber neue Gewohnheiten zu formen und zu erhalten, ist schwieriger, wenn man mit ADHS zusammenlebt, oft in einem schwierigen Kreislauf. Einige zu berücksichtigende Muster sind:

• ADHS verursacht Schlafprobleme, aber besserer Schlaf verbessert ADHS

• ADHS wirkt sich auf das Essen und das Gewicht aus, während gesündere Ernährung die ADHS-Symptome beeinflussen kann.

• Sportlern profitieren Kinder mit ADHS in Bezug auf Zeitplanung, Zeitmanagement, Ablenkbarkeit und den gesamten Rest der Exekutivfunktion.

• Medien und Technologie können bei der Organisation und Planung sowohl unterhaltsam als auch nützlich sein, aber bei ADHS sind Kinder dem Risiko störender, aufdringlicher Beziehungen ausgesetzt mit diesem Teil unserer modernen Welt.

Alles mit Achtsamkeit zusammenhalten

Und dann gibt es Achtsamkeit, kognitives Fitnesstraining, das darauf abzielt, ein objektives und mitfühlendes Bewusstsein für unser Leben zu schaffen… anstatt verloren zu bleiben Ablenkung, auf Autopilot. Achtsamkeit ersetzt keinen einzigen Aspekt der ADHS-Pflege, sondern unterstützt sie alle. Eine Möglichkeit, Achtsamkeit zu betrachten, die Metapher zu pushen, ist der Mörtel, der den Rest von ADHS zusammenhält:

• ADHS erhöht Stress; Achtsamkeit hilft bei der Stressbewältigung.

• ADHS-Management erfordert oft die Änderung gewohnheitsmäßiger Verhaltensweisen und Gedanken; Achtsamkeit unterstützt flexibles Denken und die Veränderung von Gewohnheiten.

• ADHS führt oft zu emotionaler Reaktivität, und Achtsamkeit hilft, emotionale Wahrnehmung und Reaktionsfähigkeit zu kultivieren.

• ADHS beeinflusst oft das Selbstwertgefühl und das Selbstwertgefühl, und Achtsamkeit baut sich auf Mitgefühl für sich selbst und andere.

• Achtsamkeit ist natürlich eine Form des Aufmerksamkeitstrainings, von der gezeigt wurde, dass sie Individuen mit ADHS hilft (obwohl es bisher keinen Beweis dafür gibt, dass Achtsamkeit jeden anderen Aspekt von ADHS ersetzen kann) Pflege).

Um ein gesundes und fröhliches Zuhause rund um ADHS aufzubauen, ist es in der Regel erforderlich, ein vollständiges Bild davon zu bekommen, was es ist und was es tut. Wenn ADHS-Probleme akut werden, überprüfen Sie die Grundlage der Pflege. Gibt es Veränderungen, die in den großen drei Bereichen Schule, Zuhause oder Medizin berücksichtigt werden müssen? Wenn ein bestimmtes Detail zuerst Aufmerksamkeit erfordert, wie ein intensives Schlafproblem, beginnen Sie dort, aber im Laufe der Zeit betonen Sie das Fundament, wenn Fragen auftauchen.

Danach führt ein geduldiger, methodischer Ansatz zum Hausbau ein Kind proaktiv dorthin, wo ADHS es berührt Leben. Wenn der Boden fest erscheint, gehen Sie weiter, wo auch immer ADHD die Erfahrung Ihres Kindes beeinflusst. Wenn sich all diese Planung überwältigend anfühlt, konzentrieren Sie sich auf jeden einzelnen Schritt. Beginnen Sie mit der Gründung, bauen Sie nach oben und erstellen Sie mit ADHD das Heim, das Sie für Ihr Kind wünschen.

Natürlich kann jede dieser Details eine Herausforderung sein, die Sie implementieren müssen. Einige Ressourcen, die Sie berücksichtigen sollten, werden in diesem Blog verlinkt oder Sie versuchen wertvolle Sites wie CHADD.org oderAdditude Magazine.

Angepasst von Psychologie Heute