Kontemplative Curriculum-Entwicklung

Suspense: Library Book / The Earth Is Made of Glass / Death on Highway 99 (Juli 2019).

Anonim
7.-12. August Die Association for Contemplative Mind in Higher Education (ACMHE) veranstaltet ihre siebte jährliche Sommersitzung, die sich der Kultivierung von Nachdenklichkeitspraktiken in der Hochschulbildung widmet.

In Zusammenarbeit mit dem Centre for Contemplative Mind in Society bietet ACMHE alljährlich Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen diese Sommersitzung an.

Ziel der fünftägigen Sitzung ist es, die Diskussion über die Integration der kontemplativen Praxis in die Hochschulbildung in den Vordergrund zu rücken und das Gespräch anzuregen Angesicht zu Angesicht.

Die Sitzung wird kontemplative Praktiken behandeln, die sich auf pädagogische Fragen, neuere Forschung, praktische Anwendungen sowie administrative und kollegiale Kommunikation beziehen.

Die Fakultät für die diesjährige Sitzung wird Professoren aus einer anderen Universität umfassen Auswahl an Hintergründen einschließlich:

Daniel Barbezat, Professor für Wirtschaftswissenschaften am Amherst College,

Linda-Susan Beard, Associate Professor für Englisch am Bryn Mawr College

Judith Simmer-Brown Professorin für Religionswissenschaft an der Universität Naropa

Joel Upton, Professor für Kunst und Kunstgeschichte am Amherst College,

Patricia Wallace, Professorin für Englisch am Vassar College und

Arthur Zajonc, Direktor des Zentrums für kontemplativen Geist in der Gesellschaft und Professor für Physik am Amherst College.

Die Sitzung wird am Smith College in Northhampton, MA abgehalten. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai. Für weitere Informationen über die Sitzung und wie Sie sich bewerben können, besuchen Sie ACMHE. Der Bericht von der Sommersitzung 09 kann hier gefunden werden; Sie bietet eine detaillierte Übersicht über die Themen, die während der gesamten Sitzung behandelt wurden.