B4E expandiert nach Nordamerika

Between Four Eyes (B4E), eine Kooperation für achtsames Bewusstsein und Bildung, kündigte im April an, dass es in Kanada und den Vereinigten Staaten expandieren würde.

Nach der Ausbildung von mehr als 1.000 Gesundheitsdienstleistern, Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html B4E hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen in Nordafrika zu unterstützen, die für ihre Bürger sorgen und als Katalysatoren für einen positiven sozialen Wandel dienen können. In seiner ersten kanadischen Aufgabe arbeitete B4E mit Torontos Krankenhaus für kranke Kinder zusammen. B4E-Schulungsleiter teilten eine Vielzahl von Erfahrungsübungen, um Ärzten zu helfen, Selbstbewusstsein und Stressmanagement-Fähigkeiten zu entwickeln. Between Four Eyes entwickelt Programme, die sowohl auf das Herz als auch auf den Geist fokussieren, in von Konflikten oder politischen Unruhen betroffenen Gemeinschaften.

Mehr:

Zwischen vier Augen (B4E)