Amerikaner bekommen nicht genug Schlaf (Video)

10 Symptome der Wechseljahre, die man besser bereits in jungen Jahren kennt (Juli 2019).

Anonim
Eine erschütternde Anzahl von Amerikanern sagt, dass sie nicht genug Schlaf bekommen. National Geographic erforscht die Wissenschaft hinter dem Schlaf und die Gefahren, nicht genug davon zu bekommen.

Wenn Sie weniger als sechs Stunden Schlaf pro Nacht haben, dann sind Sie kognitiv beeinträchtigt.

Wie viel Schlaf macht das? durchschnittliche Amerikaner bekommen?

Weniger als sieben Stunden Schlaf pro Nacht, nach einer Umfrage des National Geographic Channel. 40% der Amerikaner sind schlafarm.

Sleepless in America erforscht die Wissenschaft des Schlafes und die Folgen davon, nicht genug davon zu bekommen - von Gesundheitsproblemen bis zu Autounfällen (ungefähr 100.000 Zusammenstöße werden jedes Jahr durch Erschöpfung verursacht) und sogar noch schlimmer Ölflecken.

Möchten Sie mehr erfahren? Du kannst Ausschnitte aus dem Dokument "Schlaflose in Amerika" sehen.

Und wenn dich diese Statistiken über deine eigenen Schlafgewohnheiten wundern, solltest du dir vielleicht die neueste Achtsamkeitspraxis aus Magazin ansehen, "5 Schritte zum Abschlafen und Einschlafen. "Shelby Freeman Harris, klinische Psychologin und Direktorin des Behavioral Sleep Medicine Program am Sleep-Wake Disorders Center im Montefiore Medical Center in New York, führt Sie durch eine Erdung, um Ihnen zu helfen quality close-eye.

[Modell Foto: Colourbox.com]