2011 Going Green Awards vergeben

Der National Resource Defense Council (NRDC) hat die Gewinner seiner 2011 Going Green Awards bekannt gegeben. Zu den diesjährigen Gewinnern zählten eine "Renegade Lunch Lady", ein Beerenfarmer und der CEO eines Unternehmens, das umweltfreundliche Bio-Pestizide entwickelt. Die Auszeichnungen würdigen Landwirte, Lebensmittelhersteller und Förderer nachhaltiger Lebensmittel. Frances Beinecke, der Präsident des NRDC sagt, sie ist →

Der Nationale Ressourcenverteidigungsrat (NRDC) hat die Gewinner seiner 2011 Going Green Awards bekannt gegeben.

In diesem Jahr enthalten die Gewinner eine "Renegade Lunch Lady" ein Beere Farmer und der CEO eines Unternehmens, das umweltfreundliche Bio-Pestizide entwickelt.

Die Auszeichnungen würdigen Landwirte, Lebensmittelproduzenten und Förderer nachhaltiger Lebensmittel. Frances Beinecke, die Präsidentin des NRDC, sagt, dass sie seit der Einführung der Going Green Awards im Jahr 2009 "eine explosionsartige Zunahme des Interesses an gesundem, nachhaltigem Essen" gesehen habe.

Die "Growing Green Awards" werden als eine Feier der nachhaltigen Landwirtschaft bezeichnet. werden in vier Kategorien verteilt: Nahrungsmittelproduzenten, Wirtschaftsführer, Wissensführer und Young Food Leader.

Der NRDC sagt, die Auszeichnungen "würdigen außerordentliche Beiträge zur Förderung von ökologisch integrierten landwirtschaftlichen Praktiken, Klimaschutz, Wasserpflege, Erhaltung von Ackerland und soziale Verantwortung von der Landwirtschaft bis zum Verbraucher. " Lesen Sie hier mehr über den NRDC und die Preisträger.

05/02/11