Die 1440-Challenge: Ein Aufruf zur Aktion

Let´s play Gothic II DNdR Minimod Balance 001 - Der Held ist zurück (Oktober 2018).

Anonim
Die 1440-Challenge von unseren Freunden in der 1440 Foundation ist eine aufregende, zukunftsorientierte Initiative, auf die sich alle Menschen in der achtsamen Community gut einstellen sollten Eine großartige Sache für sich und ein wichtiges Modell für das Handeln für alle. Ja, wie Sie hier lesen können, die 1440 Challenge →

Die 1440 Challenge von unseren Freunden in der 1440 Foundation ist eine aufregende, zukunftsorientierte Initiative, die alle Leute in der achtsamen Community gut bemerken würden Als eine großartige Sache in sich selbst undein wichtiges Modell für die Aktion für alle.

Ja, wie Sie hier lesen können, ist die 1440 Challenge ein Award-Programm, das mehr als 150 kreative Gruppen angespornt hat und Individuen, die neue Ideen vorschlagen, um Menschen dabei zu helfen, die wichtigen Beziehungsfähigkeiten auf der Grundlage von "Selbstbewusstsein, Authentizität, Vertrauen und Empathie" zu entwickeln. Die 1440 Foundation-Leute überprüfen jetzt die sechs Finalisten und werden in Kürze drei Preise in Höhe von 25.000 $ vergeben Vorschläge können tatsächlich das Produkt entwickeln und wirklich Menschen helfen. Wir freuen uns auf den aufregenden nächsten Schritt - die Ergebnisse der ausgewählten Projekte zu sehen.

Aber wir denken, dass die Bedeutung der 1440 Challenge sogar über den Rahmen dieses Programms hinausreicht - sie dient uns allen als Beispiel. Intention und Ziele dieser Kampagne sind die Idee, innovatives Denken und Handeln zu inspirieren und zu unterstützen, um die Werte Achtsamkeit, Empathie und Mitgefühl in die ernsthaften Herausforderungen unserer Gesellschaft einzubringen - in diesem Fall unsere Fähigkeiten zu verbessern und Praktiken in Beziehungen sein. Dies ist ein Beispiel für soziale Innovation, bei der das Projekt eine größere Aufgabe und einen klaren Multiplikatoreffekt für die weitere Gesellschaft hat.

Natürlich gefällt uns dieses Projekt, weil wir unsere eigene Mindful-Kampagne ähnlich sehen. Ja, wir sind ein Multi-Media-Nonprofit-Unternehmen und wir veröffentlichen Websites, Print- und Digitalmagazine (in Kürze!) Und veranstalten Konferenzen und Veranstaltungen. Aber wir sehen unser Projekt als soziales Unternehmen, weil es unsere Mission ist, alle heroischen Individuen und Organisationen zu unterstützen, die Achtsamkeit, Empathie, Bewusstsein und Mitgefühl fördern, um die schwierigen Probleme unserer Zeit anzugehen. Wir sehen unsere Aktion als Hilfe, all diese Punkte zu verbinden und dadurch ein stärkeres, wirkungsvolleres Achtsamkeits-Netzwerk zu fördern, das diese Art von innovativem Denken zu einem alltäglichen Ereignis machen kann.

Danke 1440 Fundament für den Sturz des Fehdehandschuhs.