14 Wege zum Eltern-Lite

The Girl Without a Phone - A Cinderella Story (Oktober 2018).

Anonim
Es ist einfach zu vereinfachen und weniger erwerbslustig, wenn Sie die Wahl treffen.

Für Säuglinge

1. Stillen

Stillen erfordert nicht den Kauf und die Zubereitung von Säuglingsnahrung, Babyfläschchen und allem teuren Zubehör, das Sie sonst benötigen würden, um Ihr Baby zu füttern, noch müssen Sie Zeit für die Vorbereitung und Reinigung der Flasche aufwenden. Stillen bietet die beste Ernährung und eine perfekt ausgewogene Mahlzeit, jedes Mal, wenn Ihr Baby füttert, und seine Bestandteile ändern sich mit der Zeit, um die Bedürfnisse eines wachsenden Säuglings zu erfüllen. Es gibt auch einen gewissen Widerstand gegen einige Infektionen. Obwohl es Übung und Durchhaltevermögen braucht, um es richtig zu machen, ist das Stillen nicht nur für das Baby von Vorteil, sondern auch für Mutter, Vater und den Planeten. Bonus: Es verbrennt auch Kalorien.

2. Verbannen gekaufte Baby-Tücher - und Windelausschlag

Windelausschlag ist üblich, so dass Sie erwarten können, dass Ihr Baby diese unangenehme Krankheit irgendwann erleben wird. Der Schlüssel besteht darin, schnell zu handeln, um zu verhindern, dass es schlimmer wird. Lassen Sie Ihr Baby so lange wie möglich ohne Windel auskommen und wechseln Sie beim Tragen häufig die Windeln. Reinigen Sie den Boden Ihres Babys gründlich mit einem weichen Baumwolltuch und warmem Wasser (keine handelsüblichen Babytücher) und trocknen Sie es gut ab. Verteilen Sie eine Zinkoxid-Schutzcreme auf der Haut Ihres Babys. Ein Esslöffel Natron in seinem Badewasser hilft auch, Schmerzen zu lindern.

3. Stellen Sie eine beständige Schlafenszeit-Routine her

Helfen Sie Ihrem Baby, sich entspannt und sicher zu fühlen, mit einer regelmäßigen und angenehmen nächtlichen Routine - ein Bad gefolgt von einem Futter, dann bringen Sie Ihr Baby ins Bett. Ermutigen Sie gesunde Schlafgewohnheiten, indem Sie Ihr Baby in einer Krippe auf den Rücken legen, wenn Sie müde sind, aber bevor Sie vollständig eingeschlafen sind. Sag Gute Nacht und verlasse das Zimmer. Schaukeln Sie das Baby nicht, um die ganze Zeit zu schlafen. Babys müssen lernen, ohne Hilfe einzuschlafen. Keine Krippenmobile und Nachtlichter erforderlich.

4. Interaktion zwischen den Nachtzeiten sehr, sehr zurückhaltend halten

Die meisten neuen Eltern wissen, dass sie mindestens eine Weile im Schlaf bleiben werden. Akzeptieren Sie diese Tatsache und schlafen Sie, wenn Ihr Baby schläft. Legen Sie alle anderen Bedenken beiseite. Wenn Ihr Baby jedoch während der Nacht Aufmerksamkeit benötigt, achten Sie darauf, die Interaktion auf ein Minimum zu beschränken. Ihr Baby muss lernen, dass die Nacht nicht zum Spaß ist - es ist für den Schlaf. Wenn Ihr Kind ein wenig älter ist und immer noch regelmäßig weint, nachdem Sie den Raum oder die Nacht verlassen haben: Warten Sie eine Weile, bevor Sie zu Ihrem Baby gehen. Sag wieder gute Nacht, beruhige dein Kind, aber mach klar, dass er im Bett bleiben soll. Sicher sein; Wähle dein Baby nicht aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang, wie lange es dauert.

5. Spiel mit deinem Baby

Playing Peek-a-boo, Patty Kuchen oder wo ist deine Nase; Rezitation von Kinderliedern; mit deinem Baby durch den Raum kriechen; und jede andere lustige Aktivität, die du erfinden kannst, bereichert die Verbindung zwischen euch beiden und hilft dem Baby, Selbstvertrauen zu entwickeln.

6. Lassen Sie Babys die Welt selbst entdecken

Schaffen Sie einen sicheren Platz auf dem Boden in einem Raum, in dem potenziell gefährliche Gegenstände gesichert und geschützt sind, fügen Sie ein paar Stofftiere hinzu, dann plumpsen Sie das Baby herunter und lassen Sie es sich bewegen.

7. Tanz mit deinem Baby

Wenn dein Baby um Aufmerksamkeit schreit, nimm dein Baby in deine Arme und walke durch den Raum. Je übertriebener und geschmeidiger Ihre Bewegung ist, desto besser. Die Bewegung wird Ihrem Baby neue Sichtweisen geben, auf die es sich konzentrieren kann, und es kann das Weinen lindern.

Widerstehen Sie dem Drang, sich mit Spielzeug, Technik und Schmuckstücken zu beschäftigen. Helfen Sie Ihren Kindern zu lernen, dass Glück nicht von dem abhängt, was ihnen gehört - indem Sie ihnen eine gute Anleitung geben, ein konsistentes Vorbild sind und Zeit mit ihnen verbringen.

Für wachsende Kinder

8. Organisieren Sie eine Spielgruppe

Treffen Sie sich mit anderen Eltern und Kindern in Ihrer Nähe und organisieren Sie eine Spielgruppe. Wenn die Kinder spielen, können die Eltern Freundschaften entwickeln.

9. Geh mit deinen Kindern zur Schule und zurück.

Wenn du mit ihnen spazieren gehst, wirst du nicht nur sicher sein, dass sie in Sicherheit sind, sondern auch von ihrem bevorstehenden Tag auf dem Weg dorthin und von ihrem Tag auf dem Heimweg erfahren.

10. Geben Sie Ihren Kindern Verantwortung, um sicherzustellen, dass sie den Wert harter Arbeit verstehen.

Kinder mögen es, sich hilfreich zu fühlen und genießen es, ein paar Hausarbeiten zu erledigen. Bitten Sie sie, Ihnen zu helfen, Betten zu machen, Staub zu stopfen, Wäsche zu waschen und wegzulegen und den Tisch abzustellen und zu reinigen.

11. Sprechen Sie mit Ihren Kindern über das Setzen von Zielen

Helfen Sie ihnen, ein Ziel zu identifizieren, und helfen Sie ihnen dann, es zu erreichen. Ein guter Weg, dies mit einem kleinen Kind zu tun, ist, dass sie etwas auswählen, was sie wollen, wie ein Spielzeug, und dann sagen Sie ihnen die Kosten und welche Anstrengungen sie unternehmen müssen, um den Gegenstand zu sichern.

12. Wenn Sie ein Auto besitzen, sollte jeder in der Familie es zusammen waschen

Waschen, Trocknen und Polieren des Autos (oder Fahrräder) mit Erde-freundliche Produkte ist eine gute Übung und jeder nass und seifig ist der beste Teil für Kinder. Es ist auch besser für den Planeten als auch für Ihr Bankkonto.

13. Wirf wilde, alberne Tanzpartys mit deinen Kindern.

Halte eine witzige wöchentliche Tanzsitzung ab. Sprengen Sie einige Lieblingslieder der Familie - je dümmer desto besser - und tanzen Sie energisch. Kinder lieben es.

14. Spielen Sie im Freien mit Ihren Kindern, wann immer dies möglich ist.

Füllen Sie Ihren Garten mit billigen Spielzeugen, die Ihre Kinder herausfordern, körperlich fit zu bleiben. Hier ist eine Liste von preiswerten Artikeln, die in Ihrem lokalen Dollar-Laden verfügbar sein sollten, oder versuchen Sie, sie bei Garagenverkäufen zu finden. Diese Gegenstände sorgen für lebenslangen Familienspaß:

Squirting-Kanonen-SammlungVergiss die kleinen Spritzpistolen deines Großvaters und erhalte vier oder mehr futuristisch anmutende Giganten, die einen anhaltenden Wasserschlacht ermöglichen!

FrisbeesJeder in jedem Alter kann einen Frisbee werfen. Sogar der Familienhund kann mitmachen.

Zelt zum AuskletternEs muss kein richtiges Zelt sein - es könnten aufgehängte Decken für einen Campout mit Papa im Hof ​​oder weiter sein der Balkon. Erzähle Geistergeschichten, lies mit Taschenlampe und ziehe eine Schattenpuppe an.

Hula-HoopGibt es ein Spielzeug, das länger hält? Behalte ein paar in deinem Garten und fordere die Gäste zu einem Hula-Hoop-Wettbewerb heraus.

bewegliche Sitze für sofortiges TheaterSei bereit mit billigen zusammenklappbaren oder stapelbaren Gartenstühlen, das nächste Mal beschließt dein Kind, eine eindrucksvolle Leistung zu erbringen Anzeige von Akrobatik, Magie oder Karaoke. Mit fünf oder sechs Stühlen können Sie im Handumdrehen eine Party - oder ein Theater - veranstalten.

ReifenschaukelWenn Sie einen großen, gesunden Baum in Ihrem Garten haben, viel Glück! Sie können Ihre eigenen Reifenschaukel mit einem alten Reifen und Ihren DIY-Fähigkeiten erstellen - es ist harte Arbeit Installation, aber oh, also es lohnt sich. Und es wird ein Leben lang halten.

SpringseileKinder können mit einem kurzen Seil selbständig oder mit einem längeren Seil springen. Bereite dich auf ein paar Sprungseilreime vor und lerne die Regeln zu "Double Dutch".

HängematteAm besten, wenn es ein paar Leute bequem hält. Eine einfache Seilhängematte kostet etwa $ 20 und kann zwischen zwei kräftigen Bäumen aufgehängt werden - aber rennend, springend und alle übereinander auf der Hängematte - unbezahlbar!

Taschenlampe und Sternenkarte, um die Sterne zu betrachtenEs ist erstaunlich, dass eine 2,5 Millionen Lichtjahre entfernte Galaxie mit bloßem Auge noch zu sehen ist. Warte bis zur Dunkelheit, dann lehne dich zurück und schaue in den Himmel. Laden Sie eine Sternkarte für den Monat herunter (kostenlos online verfügbar) und verwenden Sie die Taschenlampe, um die Karte zu lesen. Sternenkarten können ein wenig verwirrend sein, aber sobald Sie ein paar markante Konstellationen heraussuchen, fallen die Galaxien in Position.

Diese Web-Extrabietet zusätzliche Informationen zu einem Artikel mit dem Titel "Der modernen Minimalist Familie, "die in der Oktober 2014 Ausgabe von Magazin erschien.